Alte Zeiten aufleben lassen - mit Mittelalter Kleidung (LARP)

Ab und zu begegnet man ihr auch noch heute, der Kleidung des Mittelalters. Sie sind im ersten Moment vielleicht irritiert, aber denken Sie an die Zeit, in der die Narren regieren, also im Fasching oder Karneval.

Dort findet man in so manchen Karnevalveranstaltungen oder Festumzügen Menschen, die in der Kleidung von Bauern und Fürsten des Mittelalters agieren. Beliebt sind auch die sogenannten Mittelaltermärkte, wo das Leben der damaligen Zeit noch einmal vor dem Besucher aufersteht.

Mittelalter Kleidung / LARB Kleidung gibt es in folgenden Spezial-Shops

elbenwald.deEine große Auswahl an mittelalterlichen Kostümen finden Freunde dieser Epoche bei Elbenwald.de. Frauen, die sich gerne in edlen Kleidern zeigen, werden hier ebenso fündig wie Männer, die auf der Suche nach einem Komplettkostüm sind. Taschen runden das Angebot ab.Kauf auf Rechnung. Versandkostenfrei ab 20 €.
Zum Shop
burgschneider.deSeit fast zwei Jahrzehnten schneidert Burgschneider.de Mittelalter-Kleidung für Männer und Frauen: Kleider, Hemden, Tunika, Hosen, Mäntel, Umhänge und Kopfbedeckungen sind hier in großer Auswahl erhältlich. Sets sind ebenfalls zu bekommen.Keine Versandkosten. Zahlen mit PayPal.
Zum Shop
ritterladen.deRitterladen.de ist der Online-Shop für Kleidung aus dem Mittelalter. Für die Frau gibt es hier schöne und/oder praktische Kleider, der Mann findet Hemden, Hosen und Gewänder. Auch Kinder werden in diesem Shop fündig und können sich über ein neues Kostüm freuen.30 Tage Widerufsrecht. Kauf mit PayPal.
Zum Shop
mittelalter.netMittelalter.net ist ein Online-Shop, der zahlreiche Kostüme aus dieser Zeit anbietet. Damit die Kleidung komplett ist, gibt es neben Gewändern außerdem Kopfbedeckungen und Waffen. Schwerter, Äxte, Dolche und Degen sind hier erhältlich.Kein Mindestbestellwert. Rabatte für Firmen.
Zum Shop
amazon.deBei Amazon.de ist das Angebot an Mittelalter-Kleidung groß. In jeder Preisklasse gibt es hier das passende Kostüm für das nächste Fest. Taschen, Schuhe und Stiefel gehören natürlich zu einem stilechten Kostüm dazu und sind im Sortiment vertreten.Ab 29 € keine Versandkosten. Schnelle Lieferung.
Zum Shop
mittelalterkleidung.deGewänder für die Maid, den Recken und das Kindlein gibt es bei Mittelalterkleidung.de. Wer in diesem Stil heiraten möchte, findet dort schöne Hochzeitskleider für den großen Tag. Handgeschmiedete Replikate mittelalterlicher Waffen sind ebenso vorhanden.Zahlen mit Paypal. Gelegentlich Gutscheinverlosung.
Zum Shop
armstreet.deMittelalter-Kleidung in großer Auswahl gibt es bei Armstreet.de. Neben Kleidung finden vor allem Männer hier zusätzlich Ritterausrüstungen, um sich für den Kampf ausstatten zu können. Gewänder, Schuhe und Accessoires sind ebenfalls zu finden.Kleidung nach Maß. Mit PayPal zahlen.
Zum Shop
mittelalterliche-kleidung.comBei Mittelalterliche-Kleidung.com finden Freunde des Mittelalters alles, um ihr Hobby ausleben zu können. Nicht nur Kleidung für Erwachsene, sondern auch für Kinder ist dort erhältlich. Sie werden in der eigenen Schneiderei hergestellt.Keine Versandkosten. Zahlen mit PayPal.
Zum Shop
mittelaltersuse.deIm Online-Shop von Mittelaltersuse.de gibt es mittelalterliche Kleidung für Männer und Frauen sowie Zubehör. Möbel, Töpferwaren, Gürtel und Kopfbedeckungen gehören beispielsweise dazu. Daneben ist außerdem Kleidung aus den Bereichen Larp und Fantasy erhätlich.Individuelle Maßanfertigungen. Zahlen per Rechnung.
Zum Shop

Das Abenteuer Mittelalter

Frau in Mittelalterlicher GewandungAusgestattet sind diese Akteure mit einer stilechten Kleidung. Da tauchen die Bäuerinnen im typischen Kleid des Mittelalters auf, mit hoch angesetzter Taille, einem Überrock und einer Bluse mit weiten Ärmeln – und schon fühlt man sich in eine andere Welt zurück versetzt. Der Ehemann erscheint im zeitgemäßen Wams, mit Stulpenstiefeln und der passenden Kopfbedeckung. Mönche laufen vorbei und der mittelalterliche Ritter ist ebenfalls anzutreffen. Von Kopf bis Fuß sind die Akteure stilecht eingekleidet und selbst der passende Schmuck, wie Ketten, Ringe und Tiaras passen zu der jeweiligen Kleidung. So muss das Burgfräulein nicht auf ihren gewohnten Schmuck verzichten. Aber dabei ergibt sich die Frage, wo bekommt man diese tollen Utensilien?

Die passende Mode kaufen

Es gibt zahlreiche Geschäfte, in größeren Städten und im Internet, die Kleidung für die Gothic-Szene oder die Schwarze Mode verkaufen. Aber auch die dazugehörigen Accessoires, wie Gürtel, Stiefel oder Taschen kann man hier bekommen. Diese Shops bieten auch die sogenannten LARP-Waffen an, ohne die der Ritter ziemlich unvollkommen wirken würde. LARP steht für Live Action Role Playing (LARP) oder Live-Rollenspiel. Live- Rollenspiel– Veranstaltungen finden beispielsweise an Spielorten statt, deren Ambiente dem Szenario von Spielhandlungen entspricht. Neben den Ritterspielen kennt man auch die Indianerspiele, bei denen die Charaktere ebenfalls mit der entsprechenden Kleidung auftreten.

Alles neu macht die Mode

Aber es ist egal, welchen Modetrend man eigentlich verfolgt, es gibt immer wieder kleine Abwandlungen, die von dieser oder jener Moderichtung in einen anderen Trend übernommen werden. Manchmal sind es speziell die weiten Ärmel, mit Schleifchen optisch aufgepeppt. Oder man denke an die Blusen der 70er und 80er Jahre, als man sich in einem Wall von Rüschen erging. So mancher Modemacher holte sich Anregungen für die neueste Mode aus schon Dagewesenen, das natürlich der neuesten Mode angepasst wurde.

Moderne, fließende Stoffe lösten das grobe Leinen und die Baumwollstoffe ab, aber auch so schöne Stoffe, wie Brokat verschwanden immer mehr aus dem Modegeschehen. Echter Brokatstoff war schwer und heutzutage liebt man leichte Stoffe, die sich gut tragen lassen und pflegeleicht sind. Das hat man heute der Mode des Mittelalter voraus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *