Fair Trade Marken – Green Fashion

Fair Trade MarkenWenn ich mich in Fair Trade Läden und Öko Shops so umschaue muss ich anerkennend feststellen, dass sich Green Fashion kaum noch von „normaler“ Kleidung unterscheidet. Nichts mehr ist zu sehen von dem tristen Einerlei der früheren Dritte Welt-Läden, die auf der ganzen Welt vertreten sind. Ich mag es gute Qualität zu tragen und zu kaufen. Wenn die Sachen dann auch noch aus Naturfasern sind, die nicht chemisch behandelt worden ist, umso besser. Dafür zahle ich gerne einen erhöhten Preis. Die Ausrede, dass ökologisch einwandfreie Bekleidung ja so langweilig und dann auch noch teuer sei, damit kannst du nicht mehr punkten.

Sieh dich um – es gibt mittlerweile fast schon unzählige Marken und eigenständige Öko-Labels für biologisch einwandfreie Kleidung. Beispielhaft einige zur Auswahl:

Armedangels

Diese Green Fashion Marke ist für Damen, Herren und Kids gleichermaßen interessant. Du findest im hauseigenen Mode und gekennzeichneten Fair Trade Shop stylische und hippe Kleidung für junge Leute und Junggebliebene. Es sind zwar nicht alle Kleidungsstücke auch rein ökologisch hergestellt (es kommen hier und da noch Mischfasern vor, die minimal synthetischer Herkunft sind), allen gemein ist jedoch die hochwertige Qualität, zum Teil noch in Handarbeit gefertigt. Tipp: Armedangels Gutschein in unserem Gutschein-Bereich.

Hessennatur

Unter dem Label Hessennatur kannst du auf rein ökologisch hergestellte Bekleidung vertrauen. Hessennatur gilt als Vorreiter für Öko-Textilien. Bereits seit 1972 achtet Hessennatur auf biologisch
einwandfrei angebaute Rohfasern und die weitere Verarbeitung; sowie u.a. auf gerechte Entlohnungen der Näher und Näherinnen. Das Angebot erstreckt sich über Bekleidung für Damen, Herren, Teens, Kleinkinder und Babys. Hessennatur Bekleidung bekommst du nicht nur in deneigenen Shops, sondern zum Beispiel auch im großen „Otto-Katalog“. Tipp: Beim Einkauf den Hessnatur Gutschein verwenden!

Greenality

Greenality bietet dir sportliche Kleidung für Damen und Herren und diverse Accessoires (Mützen, Schals, Bags und Socken). Greenality steht hinter dem Verbot von Kinderarbeit, Gentechnologie und
Niedriglöhnen. Du findest im Online Shop www.greenality.de und in den einzelnen Ladengeschäften zum Beispiel in Essen, Bielefeld, Nürnberg oder auch Jena hauptsächlich nur Kleidungsstücke aus reinem biologischem Anbau. Tipp: In unserem Gutschein-Bereich gibt es Greenality Gutscheine, mit denen bei jedem Online-Kauf gespart werden kann.

Alnatura

Sehr lobenswert empfinde ich bei Alnatura, dass diese ihr eigenes Öko-Logo unter dem Namen „Cotton People“ entwickelt haben. Mit diesem Gütezeichen sind hauptsächlich Kinderbekleidungen gekennzeichnet, die von Alnatura angeboten werden. Alnatura unterstützt daneben den DM-Drogeriemarkt bei deren Bemühungen die Eigenmarke fair und ökologisch einwandfrei zu verkaufen.

C&A mit eigenständigem Gütesiegel

Du wirst es nicht glauben, es ist aber tatsächlich so. C&A verkauft nur Baumwolltextilien aus 100% reiner Naturfaser. Also jedes T-Shirt oder jede Jeans die aus Baumwolle besteht, muss den Kriterien
des hauseigenen Gütesiegels „Bio-Cotton 2007“ entsprechen. C&A gilt derzeit als größter Abnehmer für Bekleidung aus Bio-Baumwolle.

Thokkthokk

Unter diesem noch recht jungen ökologischen Modelabel kannst du dich auf junge und hippe Mode freuen. Die Auswahl ist gut sortiert und du bekommst hier für Damen und Herren von Tank-Tops, T.-
und Sweatshirts, Hoddies, Jacken über Unterwäsche und Schuhe bis hin zu Mützen, Schals und Bags alles was modisch angesagt ist. Thokkthokk handelt fair und du bekommst garantiert nur Klamotten aus 100% einwandfreien biologischen Anbau. Thokkthokk verkauft unter strengsten Kriterien ausgewählten Standards und Gütesiegeln (GOTS-Siegel, Öko-Textil100, Fair Trade Siegel).

Keep Schuhe

Das ist kaum zu glauben. Selbst im Bereich von Schuhen bin ich tatsächlich auf eine Öko-Marke gestoßen. Du bekommst bei Keep Freizeitschuhe in einem einfachen geradlinigen Style. Gerade diese Einfachheit in der äußeren Form macht den Reiz der Schuhe aus. Keep ist sehr engagiert im Fair Trade und setzt vermehrt auf biologische einwandfreie Rohstoffe und tierfreie Nebenerzeugnisse.

bleed clothing Streets- und Sportswear

Der Fair Trade Shop bleed clothing setzt auf das GOTS-Gütezeichen und betreibt ausschließlich fairen Handel. Wenn du begeisterter Surfer, Biker oder Skater bist, so findest du einiges an topaktuellen
Designs für das entsprechende Outfit. Aber auch ich bekomme hier sportliche Freizeit- bzw. Alltagsbekleidung für Damen und Herren.

Weitere Artikel zum Thema Green-Fashion & Fair-Trade

Übersicht von Fair-Trade-Shops

2 Kommentare

  1. Claudine

    Sorry aber c&a mag vielleicht Öko Baumwolle kaufen aber produzier unter unfairsten Bedingungen in Bangladesch. Ich finde es nicht toll, c&a hier aufzulisten!

  2. Pingback: fairtrade kleidung | clothess 2015

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *