Kosmetik für den Winter

Heute geht es um Kosmetik, die meiner Meinung nach besonders gut in die kalte Jahreszeit passt. Auch wenn der Winter zur Zeit nicht richtig da ist, kann man sein Make-up und die Produkte ja etwas anpassen.

Ich habe hauptsächlich eher teurere Produkte ausgewählt und die Drogerie Artikel sind etwas in den Hintergrund getreten da ich euch nur welche vorstellen möchte, mit denen ich wirklich zufrieden bin und die ich regelmäßig benutze.

Max Factor Whipped Creme Foundation 55 Beige - 10,45€ / 18ml , Maybelline Jade Der Löscher Auge 01 Light - 9,95€ / 6,8ml

Max Factor Whipped Creme Foundation 55 Beige – 10,45€ / 18ml , Maybelline Jade Der Löscher Auge 01 Light – 9,95€ / 6,8ml

Die ersten beiden Produkte sind eine Foundation und ein Concealer. Die Whipped Creme Foundation von Max Factor deckt relativ gut aber sieht nicht allzu unnatürlich aus, was ich sehr gut finde. Sie ist nicht gerade sehr reichhaltig allerdings glaube ich auch nicht dass sie etwas für fettige Haut wäre. Der Löscher von Maybelline deckt meiner Meinung nach ziemlich gut und ist für meine, nur sehr leichten Augenringe, mehr als genügend. Er rutscht nicht und es sieht nicht so aus als würde man einen stark deckenden Concealer tragen.

Gosh Multicolour Blush 50 Pink Pie - ca. 10€ / 10 gr

Gosh Multicolour Blush 50 Pink Pie – ca. 10€ / 10 gr

Das nächste Produkt ist ein Blush der Marke Gosh, die es bei Budnikowsky zu kaufen gibt. Es ist ein Multicolour Blush, das aufgetragen einen natürlichen, hellrosa, dezent schimmernden Ton hat.

Sleek Blush Sunrise 924 - ca. 8€ / 8gr

Sleek Blush Sunrise 924 – ca. 8€ / 8gr

Das zweite Blush ist ein stark schimmernder, leicht bräunlicher Rotton. Es ist sehr stark pigmentiert, so dass man nur ziemlich wenig braucht um ein starkes Ergebnis zu erreichen.

Chanel Illusion D´ombre 82 Émerveillé - 29,95€ / 4 gr

Chanel Illusion D´ombre 82 Émerveillé – 29,95€ / 4 gr

Dies ist mein derzeitiger Lieblingslidschatten und All-Rounder. Er besitzt einen schönen Schimmer und ist sehr dezent.
Außerdem hält er mit einer Base den ganzen Tag und rutscht nicht in die Lidfalte. Allerdings ist fast 30€ für einen Mousse Lidschatten schon ziemlich viel.

p2 Perfect Look Kajal 160 Taupe - ca. 2€

p2 Perfect Look Kajal 160 Taupe – ca. 2€

In Kombination mit dem Chanel Lidschatten trage ich unglaublich gern den p2 Kajal in der Farbe Taupe. Wie der Name schon sagt ist es ein Taupe Ton der schimmert. Er hält relativ gut, ist wasserfest (oder soll er zumindest sein) und bei dem Preis auf jeden Fall einen Kauf wert.

Giorgio Armani Eye Couture Palette - Preis unbekannt #1

Giorgio Armani Eye Couture Palette – Preis unbekannt #1

Giorgio Armani Eye Couture Palette - Preis unbekannt #2

Giorgio Armani Eye Couture Palette – Preis unbekannt #2

Diese Palette von Giorgio Armani enthält vier Lidschatten, zwei Augenbrauenpuder und zwei verschiedene Pinsel. Alle Lidschatten sind schimmernd und sehr gut pigmentiert. Mit dieser Palette kann man alles mögliche machen. Von natürlichen Alltagslook bis hin zu auffälligeren Abend Make-ups.

MAC Lippenstift Matte A23 Russian Red - ca. 20€

MAC Lippenstift Matte A23 Russian Red – ca. 20€

Dieser, ziemlich bekannte Lippenstift von MAC besitzt einen klassischen Rotton und hält ziemlich lange. Er hat ein Matte Finish.

Burberry Nail Polish Oxblood No. 303 - ca. 20€ / 8ml

Burberry Nail Polish Oxblood No. 303 – ca. 20€ / 8ml

Dieser Nagellack von Burberry ist einer der schönsten roten Nagellacke die ich kenne. Er ist sehr dunkel und wirkt elegant. Leider hält er überhaupt nicht lange und ich finde nicht dass der hohe Preis dann gerechtfertig ist.

Thierry Mugler Alien Eau der Parfum - ca. 60€ / 30ml

Thierry Mugler Alien Eau der Parfum – ca. 60€ / 30ml

Das letzte Produkt ist mein absolutes Lieblingsparfüm im Winter und auch im Herbst. Es ist ein schwerer Duft der blumig-orientalisch riecht. Dieses Parfüm riecht sehr stark und hält auch ziemlich lange. Douglas beschreibt diesen Duft so: “ ALIEN – Das ist leuchtende Sinnlichkeit und geheimnisvolle Verführungskraft, die hervorgeht aus einer Kombination von weißem Amber und holzigen Noten von Cashmeran. Diese beiden Duftnoten werden durch eine leuchtende Blüte zum Strahlen gebracht: Jasmin Sambac. Sie ist sanft und kräftig zugleich, eine Blume, die Symbol für vollkommene Feminität ist. Ein strahlendes, vibrierendes und geheimnisvolles Parfum – wie ein Impuls – das unsere Sehnsüchte, Freuden und Hoffnungen weckt. ALIEN… – der Name für ein fremdes Wesen. Die Einladung, neue Erfahrungen und Gefühle zu entdecken.“

Sophie

1 Kommentar

  1. Jule2014

    Der Nagellack ist schön :) ist der so dunkel wie Rougenoir von Chanel oder eher heller?
    Ich brauche im WInter auch mehr Pflege. Bei meiner Tagescreme ist es besonders krass. Da benutz ich zurzeit von Dr. Hauschka die Tagescreme; allerdings ist die so dickflüssig, dass es schon fast eine Salbe ist. Aber meine Haut scheint es zu brauchen :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *