Geschenkbox zum Muttertag basteln

Muttertag Geschenk

Meine Mutter hatte einen Haufen Ärger mit mir, aber ich glaube, sie hat es genossen. 

Mark Twain

Bald ist wieder Muttertag! Und manchmal ist es schwierig, ein passendes Geschenk zu finden. Ich persönlich finde kleine, selbstgemachte Aufmerksamkeiten am schönsten – die müssen nicht groß oder teuer sein, weil es mehr um Geste geht… Das können zum Beispiel selbstgegossene Schokoladenherzen sein, ein kleines Schmuckstück, vielleicht Badepralinen oder auch eine Einladung zum Bekocht-Werden. Das Ganze wird dann noch hübsch verpackt – und da hab ich was euch:

ein Bastelbogen für eine kleine Geschenkbox aus Papier mit süßem Schleifchen

Die Vorlage könnt ihr euch einfach auf ein DinA4-Papier ausdrucken und dann wird losgebastelt!

 Geschenkbox Anleitung

  1. Vorlage anklicken, abspeichern und ausdrucken. Alle 4 Teile ausschneiden.
  2. Aus den beiden großen Teilen werden Schachtel und Deckel. Jeweils sorgfältig knicken und die Laschen zusammenkleben.
  3. Das Schleifchen wird zusammengeklebt. Dazu beide Enden nach hinten biegen und wie eine „8“ zusammenkleben. Anschließend die Manschette um die Mitte legen und zusammenkleben.
  4. Jetzt noch die Schleife auf dem Deckel der Box ankleben – und fertig! Seht ihr, eine Geschenkbox basteln ist wirklich nicht schwer…

Hier die Vorlage zum Ausdrucken:

Bastelbogen Geschenkbox zum Muttertag

Vorlage zum Ausdrucken

Ich hab die Box unten noch mit einer passenden Serviette ausgekleidet, das ist gerade beim Verschenken von Pralinen & Co. praktisch und sieht toll aus! So sind eure kleinen Geschenke gut aufgehoben und wirklich liebevoll verpackt…

Was verschenkt ihr denn zum Muttertag?

Muttertag

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *