Frisuren für Silvester 2014

Silvester – für manche von uns DIE Party des Jahres!

Lasst uns ins neue Jahr tanzen, feiern, singen, Korken knallen und Wunderkerzen anzünden. Lasst uns das neue Jahr begrüßen mit einem Paukenschlag und guten Wünschen für die Zukunft. Und wir rufen „hallo 2014, wir sind dabei!“

Grund genug für ein besonderes Styling, oder? Welche Frisuren für Silvester 2014 sind angesagt und welche davon passt zu euch und eurem Stil? Ich zeige euch vier verschiedene Varianten für die Silvester-Frisur 2014. Hier ist für (fast) jede Dame eine passende Option dabei!

 Silvester Frisuren 1

Elfenhaft schön: Haarband

Ein Haarband, am besten noch mit glitzernden Highlights, ist derzeit wieder voll im Trend! Ganz schnell ist eine mädchenhaft verspielte Frisur gezaubert, die aus fast jeder Frau eine kleine Elfe zaubert. Auch mit kürzeren Haaren ist die Variante möglich – und längere Haare können noch mit Lockenstab zu sanften Wellen geformt und dann zu einem lockeren Dutt zur Seite gesteckt werden!

Frech & lässig: Fischgrätenzopf

Mit einem lockeren Fischgrätenzopf wird langes Haar zu einem modernen und lässigen Look gestyled. Besonders cool: Hängen einige Strähnchen „unordentlich“ aus dem Zopf, dann wirkt die Frisur richtig frech und angesagt. Anders als viele anderen Flechtfrisuren ist der Zopf jung und überhaupt nicht „gestriegelt“.

 Silvester Frisuren 2

Schlicht & elegant: Pferdeschwanz

Ein schönes Gesicht kommt manchmal erst so richtig zur Geltung, wenn die Haare zurückgebunden werden. Das Besondere an diesem  Pferdeschwanz für Silvester: Den Haargummi unsichtbar machen, indem eigene Haare um den Zopf gewickelt werden. Das sieht wahnsinnig elegant aus – eine Frisur, die übrigens auch die wildeste Partynacht auf der Tanzfläche übersteht… Die ideale Variante für großen Ohrschmuck oder auffälliges Augen-Make-Up!

Edel & romantisch: Lockere Hochsteckfrisur

Hochsteckfrisuren sind edel und perfekt für besondere Anlässe! Sie können aber schnell zu streng wirken – deshalb sind die locker gesteckten Frisuren für die Silvesterparty in diesem Jahr genau richtig: Mit ein paar hüpfenden Wellen, die seitlich heraushängen, bekommt der Look einen verspielten Touch, sieht aber trotzdem noch festlich und schick aus!

 Was habt ihr vor an Silvester? Eher die wilde Party, das romantische Dinner oder was ganz anderes?

4 Kommentare

  1. Laury

    Hi Alessa,
    Schön, Deine Vorschläge für die Silvesterfrisuren! Die Zeichnungen sind wieder seeehr gelungen. Du weißt ja, ich liebe Deine Zeichnungen!
    Bei mir wirds wohl ein Pferdeschwanz werden, weil der tatsächlich die wilde Partynacht am besten übersteht. Ich habs schon öfter ausprobiert.
    Grüße von Laury

  2. Sandruschka

    Den Fischgrätenzopf liebe ich auch sehr, allerdings muss ich den noch ein bisschen üben, bevor er ausgefertig ist 😉
    Ich finde, der ist relativ viel Arbeit, lohnt sich aber auf jeden Fall!

    Die Zeichnungen mag ich auch gerne – ich dachte immer, die kann man irgendwo kaufen (Fotolia oder so). Das sind echt deine? Kompliment!!

    1. Alessa

      Hey Sandruschka,
      vielen lieben Dank für das Kompliment zu meinen Zeichnungen :) Das freut mich sehr!
      Ja, der Zopf macht ein bisschen Arbeit – aber wie’s eigentlich bei allem ist: Übung macht den Meister und mit der Zeit funktioniert es dann ganz flott!
      Herzliche Grüße!
      Alessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *