Die Glossybox im Januar 2015

Der Januar geht gut los mit der Glossybox Body & Soul. Es ist von allem etwas dabei...

Firming Fiji Facial Oil von Monu Skincare

Das Firming Fiji Facial Oil von Monu Skincare.

Zu Beginn etwas ausgefallenes: das Firming Fiji Facial Oil von Monu Skincare. Die 30 ml Flasche kostet im Handel 9,85 € und das 
ist ein angemessener Preis. Es ist Reich an Essenzen von Bois de Rose und Patchouli. Letzeres mag ich überhaupt nicht vom Geruch 
her, doch bei dem Öl hält es sich in Grenzen. Es strafft und durchfeuchtet die Haut, besonders wirkungsvoll ist eine Nachtkur. 
Die Haut ist am nächsten Tag total frisch und entspannt.
Das Garlic Nail Treatment von Asolute New York

Das Garlic Nail Treatment von Asolute New York.

Das Garlic Nail Treatment von Asolute New York war dann der nächste Schocker. Es enthält Knoblauchextrakt, aber man riecht ihn zum 
Glück nicht. Ausserdem ist Öldistel enthalten, eine iedeale Pflegekombination. Brüchige, trockene Nägel sehen schon nach dem ersten 
Auftragen wieder schön gepflegt aus. Die 15 ml kosten 8,99 €.
die natural intensive Pflegecreme von Believa

Die natural intensive Pflegecreme von Believa.

Und nun etwas für gestresste Winterhaut: die natural intensive Pflegecreme von Believa. Genau das richtige für mich, denn meine 
Haut ist seit ein paar Wochen extrem trocken und schuppig. Die Creme schafft einen Ausgleich mit Sheabutter, Arganöl, Aloe Vera, 
asiatischem Wassernabel und Traubenkernöl. Selbst bei Neurodermitis und Schuppenflechte kann die Pflegecreme angewendet werden. 
Die 50 ml Tube kostet 9,95 €.
Das Duschgel Pink Energy mit Bio-Pink-Grapefruit und Bio-Pink-Pepper von Lavera.

Das Duschgel Pink Energy mit Bio-Pink-Grapefruit und Bio-Pink-Pepper von Lavera.

Die Marke Lavera Naturkosmetik mag ich auch total gerne. Das frische Duschgel Pink Energy mit Bio-Pink-Grapefruit und Bio-Pink-
Pepper riecht total super. Ausserdem erfrischt es den Körper schon am frühen Morgen und man fühlt sich fit. Es enthält 
pflanzliches Glycerin, Feuchtigkeitsfaktoren auf Weizenbasis und Betain verhindert das Austrocknen der Haut. Zusätzlich pflegen 
noch Atlantic Meersalz und Bio-Pflanzen-Inhaltstoffe die Haut. Die 150 ml kosten 3,95 €.
der Concealer Quad von So Susan Cosmetics

Der Concealer Quad von So Susan Cosmetics.

Das Beste kommt zum Schluss und zwar der Concealer Quad von So Susan Cosmetics. Ich finde die Marke richtig super und das 
Concealer Set passt super in meine Handtasche. Mit anderen Concealern hatte ich schon meine Probleme, da sie sehr trocken 
waren. Dieser hier enthält Marulaöl und lässt sich dadurch super auftragen. Enthalten sind ein Highlighter, ein Anti-
Schatten-Concealer, eine Abdeckcreme und eine Konturrencreme. Man kann die Farben auch untereinander mischen, wenn der
Farbton zu dunkel oder zu hell ist. Der 4 g Tiegel kostet 22,50 €.

Ich freu mich! Eine tolle Januarbox mit einer abwechslungsreichen Produktpalette. Wollt ihr die Box mal testen? Dann schaut 
doch bei unseren Glossybox Gutscheinen vorbei.

Eure Vanessa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *