Catrice „Absolute Nude Eyeshadow Palette“

Hallo ihr Lieben, ich melde mich auch mal wieder…Nämlich mit einer kurzen Vorstellung zu
einem Produkt, das brandneu in euren Drogeriemärkten erhältlich ist.
Catrice hat, wie ihr vielleicht wisst, eine Sortimentsumstellung hinter sich – einige alte Produkte wurden
rausgeschmissen, dafür dürfen momentan ganz viele neue und schönere Dinge einziehen.
Ob bei euch schon die neuen Produkte erhältlich sind, kann ich leider nicht mit Garantie sagen…
Am besten ihr schaut einfach mal kurz bei dm oder Rossmann vorbei, dann werdet ihr es ja sehen ♥

Meine Schwester hat vor einigen Tagen live miterlebt, wie das neue Sortiment bei unserem dm eingeräumt
wurde und hat mir freundlicherweise eins der Herzstücke mitgebracht – die Lidschattenpalette mit Nude-Tönen.

Sicherlich sehr schnell vergriffen - die Nude Palette

Sicherlich sehr schnell vergriffen – die Nude Palette

Wie ihr wahrscheinlich schon gut erkennen könnt, enthält sie 6 schimmernde Lidschatten und einen
Applikator, den ihr aber eigentlich sofort wegschmeißen könnt, weil er den Lidschatten extrem
schlecht aufnimmt. Er besteht aus einem Schaumstoffapplikator und einem normalen Pinsel.
Kosten tut der ganze Schminkspaß 5€ und ist damit nicht besonders preiswert im Drogeriebereich.

(Leider) findet man nur schimmernde, keine matten Farben

Beim Betrachten findet man (leider) nur schimmernde, keine matten Farben

Auf den ersten Blick eine wunderschöne Palette, die sehr neutrale und gut kombinierbare Lidschatten enthält.
Viele finden es jedoch schade, dass nur Töne mit leichtem Schimmer in die Palette integriert wurden –
mich stört das ehrlich gesagt überhaupt nicht, da ich matte Lidschatten auch nicht mehr mag als schimmernde.
Wenn ihr aber leichtes Gefunkel/Geschimmer auf dem Auge gar nicht abkönnt, lasst lieber die Finger davon.

Die ersten drei Farben

Die ersten drei Farben

Von links ausgehend sind folgende Farben enthalten:

  • ein sehr heller, fast weißer Champagner-Ton
  • ein ebenfalls ziemlich heller, rosaner Ton (gleicht aufgetragen dem ersten extrem)
  • ein glitzernder brauner Ton, der einen leichten Taupe-Einschlag hat
Die weiteren enthaltenen Farben

Die weiteren enthaltenen Farben

Des weiteren (Farben 4, 5 und 6 von links):

  • ein gut pigmentierter olivfarbener Ton
  • ein helles grau/braun
  • ein normales braun mit schönem silbernen Schimmer

Leider muss ich sagen, dass die Lidschatten generell wirklich ziemlich schlecht pigmentiert sind…
Aufgetragen ohne Base ist zwischen einigen Farben überhaupt kein Unterschied erkennbar.
Das hat mich sehr überrascht, da die Monolidschatten von Catrice ja unglaublich gut Farbe abgeben.
Am besten ohne Base zu tragen sind noch der olivfarbene Ton und das dunklere Braun ganz rechts –
die anderen solltet ihr unbedingt mit Lidschattenbase genießen.

Swatches aller Farben ♥

Swatches aller Farben ♥

Alle Swatches wurden ohne Base angefertigt, außer dem gelb-grünen Ton wurden alle mehrmals geschichtet.
Ich glaube, ihr könnt ganz gut erkennen, dass die Töne zu dezent bzw. zu schlecht pigmentiert sind.
Daher ist die Palette leider eine kleine Enttäuschung für mich, ich hätte mehr von der Pigmentierung erwartet.
Ich benutze sie natürlich trotzdem, vorallem für die Schule, denn dort sind solche Farben gar nicht schlecht.

Insgesamt möchte ich euch keine direkte Empfehlung oder Entfehlung aussprechen, weil ihr selbst
entscheiden müsst, was ihr möchtet – eine Palette, mit der ihr euch super dezent schminken könnt
oder doch eine, die auch mal für ein auffälligeres Augen Make up geeignet ist?
Schaut sie euch einfach mal an, sie ist ja nicht wirklich schlecht, bloß eben nicht besonders toll pigmentiert.

Eure Anni ♥

8 Kommentare

  1. Bea

    Voll schöne die Farben, da sieht man ja so natürlich mit aus :) Hast du ein Tipp für mich wie man die Farben kombinieren könnte? Könnte man damit eine alltagstaugliche Variante von Smokey-Eyes schminken?
    LG, Bea

    1. Anni

      Das stimmt, natürlich sind die Farben wirklich 😉 Also ich trage momentan ganz gerne in Kombination die Töne 1 oder 2 auf dem gesamten beweglichen Lid und dazu entweder den dritten oder sechsten Ton schön verblendet in der Lidfalte ♥ Ich denke schon, dass das möglich wäre – dann müsste man aber auf jeden Fall eine Base benutzen, sonst würde es in keinster Weise Smoky aussehen…Liebe Grüße!

  2. Adiii

    Hey Anni, ich liiiebe deine Videos und gucke sie echt sehr gerne!!
    Als du bei der eyeshadow palette sagtest dass sie zwar nich so gut pigmentiert ist habe ich mir sie trotzdem gekauft weil du sie ja hattest:)))))))
    Wär echt superduper lieb wenn du mich mal grüßt!!!
    GLG Adiiiii

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *